Hohendorfer Sportverein 69 e.V.

Herzlich Willkommen auf der Club-Seite

Hallo Sportsfreunde,
wir wünschen allen Fußballbegeisterten, Akteuren, Fans und Besuchern viel Spaß auf unseren Seiten. Neben wissenswertem zum Verein präsentieren wir Euch ständig aktuelle Informationen zu den Spielen, zum Vereinsleben und anderen Aktivitäten.

Punktspiel Männer

22.05.2016 - 24. Spieltag
Hohendorfer Sportverein 69 e. V. - SV Blau-Weiß 21 Jarmen 3 : 4 (2 : 0)

Aufstellung HSV: Rettig (C) - Reule, Wilke, Bahr - Liedtke, Schönrock, Augustat, Gebhardt, Krüger - Kruse, Burchardt

Ersatzbank: ETW Deutsch, Schultz, Nguyen van, Gauglitz (68. für Kruse), Brandt (68. für Liedtke)

Trainer: Axel Borck

Torfolge:
1 : 0 04. Gebhardt
2 : 0 38. Kruse
2 : 1 48. Ohl
2 : 2 55. Hagen
2 : 3 74. Bartel
2 : 4 81. Bartel
3 : 4 90. Gebhardt (nicht Bahr wie in der OZ angegeben)


Bericht zum Spiel:
Quelle: OZ Wolgast/Usedom

Zur Halbzeit sah es aus, als sollten die Hohendorfer auf sicherem Siegkurs sein. Die schnelle Führung durch Gebhardt, der nach Pfostenschuss von Kruse "abstaubte", beflügelte das Team von Axel Borck. Immer wieder wurden schnelle Angriffe gefahren. Nach einer Balleroberung (38.) im Mittelfeld lupfte Kruse den Ball gekonnt zum 2:0 ins Netz. Burchardt und Krüger hatten weitere Chancen. "Schade, machen wir das 3:0, wäre das eventuell schon die Vorentscheidung gewesen", so Borck, der in der Halbzeit vor einem schnellen Gegentor warnte. Doch vier Minuten später war es soweit. Danach wurde der Gastgeber immer nervöser, hatte kaum noch Kraftreserven und Spielideen und kassierte durch einen "Sonntagsschuss" (55.) den Ausgleich. Die jungen Jarmener bekamen immer mehr Oberwasser. Borck versuchte noch mit drei frischen Spielern gegenzuhalten, ohne Erfolg. Jarmen zog auf 4:2 (74./81.) davon, ehe der kampfstarke Linksverteidiger Bahr per "Elfer" (90.) verkürzte. Borck sah den Gästesieg auf Grund der zweiten Halbzeit als verdient an, bemerkte aber auch, dass seinem Team zwei Strafstöße verwehrt wurden. "Wir haben trotzdem eine super Saison gespielt und einen tollen dritten Platz schon sicher", hakt Borck das Spiel ab.

Punktspiel Ü-35

22.05.2016 - 14. Spieltag
SV Katzow - SV Hohendorf 69/Wolgast 1 : 4

Tor: Weinert

Punktspiel Männer

15.05.2016 - 23. Spieltag
Hohendorfer Sportverein 69 e. V. - Vierecker SV
1 : 1 (1 : 0)

Tor: Augustat

Termine der nächsten Wochen

Datum Veranstaltung Ort Zusatzinfo
04.06.2016 Kinderfest Sportplatz Hohendorf 10.00 - 13.00 Uhr
Veranstalter: Volkssolidarität
11.06.2016 Saisonabschlußfeier Sportplatz Hohendorf Beginn: 18.30 Uhr
16.07.2016 Jahreshauptversammlung Sportplatz Hohendorf Beginn: 16.00 Uhr
12./13.08.2016 Dorffest Festwiese Hohendorf